ELVforum

Themenstatistik
Beiträge insgesamt:
70.434
Themen insgesamt:
17.525
Durchschn. Beiträge pro Tag
22
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
Filter schließen
1 von 2
Letzte Beiträge Letzte Änderung

Aw: Homematic IP Fenstergriffsensor Deckel Farbe ?

Die Abdeckkappen der normalen Fensterkontakte passen zu den häufigsten Farben der Fensterrahmen, bei den Fensterdrehgriffkontakt passen sie zu den häufigsten Farben der Fenstergriffe. Da nur zwei leicht abnehmbare Plastikteile sichtbar sind, kann man diese schnell und einfach mit einer Dose Sprühfarbe aus dem Baumarkt den individuellen Wünschen entsprechend umgestalten.

Schkopau

Aw: KLW Uhrzeit mit Homematik synchronisieren?

Ich betreibe eine Homematik und habe auch einen KLW1. Mit dem Zusatzmodul ausgerüstet kann der KLW1 Aktionen in der Homematik auslösen. Viele Homematik Komponenten synchronisieren die Uhrzeit von der Zentrale, wäre das nicht auch für den KLW1 realisierbar? Dann wäre der DCF-Empfänger überflüssig und die häufig auftretenden Empfangsprobleme wären aus der Welt... Johi

johi

Aw: FCI6 mit Dimmaktor FDT

Hallo ELV_Solar, Frage:[list][*]Welcher Wert wurde beim Timeout ..z.B. beim Tasterkanal ..vorgewählt? [*]wurde in der WebUI-Direktverknüpfung das Listenfeld für langen Tastendruck auf aktiv eingestellt? [/list]HmIP-FCI6/FW1.0.16, HmIP-FDT/FW1.4.8

elkotek

Aw: Access Point

Hallo, ich habe meine Markisen mit einem Jalosieaktor am Homematic IP Access Point automatisiert. Leider fahren diese noch nicht bei Regen ein. Kann ich diesen Regensensor am Access Point betrieben oder brauche ich dafür eine CCU?

Skipper

Aw: HMIP-SRH passt nicht mit Schüco Langloch-Fräsung - Lösung?

Hallo zusammen, ich habe ein Velux-Fenster und die haben 8mm Stifte. Meine Mahagoni-Fenster übrigens auch, aber die sind 1980 auch vom ortsansääsigen tischler gemacht wuorden, das ist ja kein STANDARD. Es ist schon eine Art von Ignoranz und lächerlich zugleich, dass jeder zweite Käufter diesen Sensor mit der Feile oder dem Dremel zu Leibe rücken muss, damit er nutzbar wird. Da bekommt der Begriff Bausatz eine neue Definition. Übrigens: Am Velux läuft er super - wenn man das Vierkantloch auf 8mm erweitert hat. Ich kann es nur empfehlen. Gruß Markus

tuskam

Aw: IP-Adresse für HmIPW-DRAP festlegen

Niemand eine Idee??

mano87

Aw: Zusätzlicher Button

Hallo, (Wo) kann man an den Power Controller noch einen zusätzlichen Button auflöten, um beim Einbau des Raspberrys flexibler zu sein? Schon Mal danke und viele Grüße

Mst0810

Aw: Probleme der Installation mit der APP - es wird keine Station erkannt

Schade, dass das Produkt zwar in Umlauf gebracht wird, aber keinerlei Unterstützung bei disfunktionaler Technik erfolgt. MfG Detlef Müller

muede_de

Aw: zweiter Kanal nur als Sender

Hallo Hubabaer, bei dem HM-Markenschalter kann man die Taster nicht direkt zum Senden verwenden. Die Verknüpfungen erfolgen starr intern per Hardware...anders beim HmIP-BSM. Indirekt könnte man aber über den Umweg einer Abfrage...[list][*]Taster drücken --> dazugehöriger Schaltaktor schaltet ein/aus [*]Abfrage des Status vom Relais [*]Abfrage mit einer Wenn/Dann-Bedingung [*]Ergebnis.....damit einen externen Aktor schalten [/list]Zum Beispiel: Wenn: Schaltaktor (Relaiskanal) - ein - [i]bei Änderung auslösen[/i] Dann: Externer Aktor - sofort - Schaltzustand: ein Sonst: Externer Aktor - sofort - Schaltzustand: aus Einfach einmal probieren.

elkotek

Aw: HmIP-BRC2 - Keine Video Anleitung

Laut Anleitung gibt es eine Montage Video für den HmIP-BRC2 #10178 nur leider finde ich nichts.

Patrick_leh

Aw: Kommt ohne Gehäuse

Leider kommt der Bausatz ohne Gehäuse, wäre gut, wenn man dass vermerken könnte und evtl. das Verkaufsbild dahingehend verändert- Stichwort "Komplettbausatz", da nimmt man an, dass das Gehäuse dabei ist... Der Bausatz passt locker in einen Briefumschlag und ich verstehe den Wahnsinn nicht, warum man eine überproportionale Verpackung, nebst Füllmaterial, für so ein kleines Bauteil verwendet.

George_Orwell

Aw: LAN Gateway auch für Homematic IP

Hallo, ich würde einen Lan Gateway für HmIP auch toll finden. Da wir von eQ3 und ELV nichts hören hier ein Link zu einer Idee, die ich wohl mal ausprobiere. Ggf. mit Redmatic kombiniert. https://technikkram.net/blog/2019/03/17/homematic-zweite-ccu-anstatt-lan-gateway-verwenden-und-miteinander-verknuepfen/

Malte_R

Aw: Homematic Rolladenaktor schaltet nicht, Relais defekt? - HM-LC-Bl1PBU-FM

Hallo elvjojo, so wie ich verstehe, hast Du nur im Gerätemenü des HmIP-BROLL nur die Parametrierung durchgeführt. [b]Dies ist beim HmIP-BROLL nicht ausreichend.[/b] [b]Die gewünschten Tasterfunktionen der Tasten TA1..TA2 müssen separat durchgeführt werden.[/b] Bereits beim Anlernen wird automatisch eine Default..WebUI-Direktverknüpfung TA1/TA2 ---> Kanal 4 erstellt. Welche Funktionen nun gewünscht werden, muss man aber noch in der Profileinstellung..Empfänger..Kanal 4 festlegen. Um mögliche Fehlinterpretationen zu vermeiden..im Gerätemenü die virtuellen Kanäle 5..6 auf inaktiv setzen. Aktuelle Systemkonfiguration: CCU3/FW3.51.6.... HmIP-BROLL/FW1.6.2 Ein screenshot läßt sich am einfachsten über einen Bildhoster hier einstellen. ( ..z.B. Dropbox, MagentaCloud, directupload...usw.).

elkotek

Aw: IR100 Senderwechsel nicht mehr möglich

Was ist denn daraus geworden? Auch bei meinem IR100 (V1.4.1) funktioniert der Senderwechsel nach vielen Jahren nun nicht mehr. Es sind genau die gleichen Merkmale, wie oben von tezlav beschrieben. Über die Weboberläche kann ich den Sender wechseln. Mit dem Bedienrad nicht, obwohl dieses und alle vier Knöpfe funktionieren. Zusätzlich ist allerdings jetzt, zwei Monate später, auch der Lautsprecherausgang ausgefallen. Die Lautsprecher knacken nur einmal leicht beim Einschalten des IR100. Ich meine, früher war das nicht so. Wenn ich alternativ die Kopfhöererbuchse nutze, liefert sie weiterhin das Audiosignal. Hilft nur einsenden = Software neu aufspielen, oder kann ich den Fehler selbst beheben?

Xandi

Aw: HMIP-WRC2 nach löschen aus CCU2 anlernen nicht mehr möglich

Hallo Elkotek, Danke! Jetzt klappt es Ordnungsgemäß.

Holger.Wolf***************

Aw: Kabelverschraubung

Hallo, lassen sich die Pinne aus dem Stecker ausclipsten, so dass das Kabel durch eine Kabelverschraubung gezogen werden kann?

Maik87

Aw: HmIP-FALMOT-C12: Länge der Steuerleitung zu den Stellantrieben

Hallo, ich habe letztens auf die neue Steuerung umgerüstet, aber zunächst nur im EG meines EFH. Im OG verrichtet noch die alte FAL230 ihren Dienst. Diese würde ich nun, da die Anlage unten meine Erwartungen erfüllt hat, ebenfalls ersetzen, zumal das bei der Gesamtsteuerung - hydr. Ausgleich - natürlich am meisten Sinn macht. Allerdings wäre der zusätzliche Einsatz einer FALMOT ziemlich oversized, da ich nur 4 Räume, eigentlich sogar nur 3, ansteuern muss. Und an der FALMOT im EG habe ich die 4 KAnäle frei. [u]Wie lang dürfen/können die Steuerleitungen sein, damit die Stellmotoren noch ansprechen?[/u] Wäre es problematisch, zwecks Leistungsabfall, NYM-Leitungen zu nehmen (Aussehen ist egal, geht vom HWR durch den Medienschacht zum Dachboden und von dort runter in das OG - daher auch der lange Weg...). Besten Dank für Ratschäge, Mike

mikespandau

Aw: HM-LC-Sw4-DR-2 Schaltaktor defekt?

Hallo, seit heute morgen meldet mir die CCU2 eine Kommunikationsstörung mit meinem HM-LC-Sw4-DR. Am Gerät selbst blinkt dauerhaft die LED Kanal 1 in schneller Folge, ohne Unterbrechung, also bis jetzt durch. Ansprechen/Bedienung ist weder über die eigenen Tasten am Gerät noch über die CCU möglich. Drücke ich den Taster an Kanal 1, hört das Blinken auf, solange ich den Taster gedrückt halte. Die anderen Tasten funktionieren gar nicht mehr, d.h., keinerlei Reaktionen auf irgendeinen Tastendruck. Nachdem ich den Aktor > 10 Sekunden spannungslos geschaltet hatte, habe ich das Fehlerbild (nicht ansprechbar über CCU, keine Vor-Ort-Bedienung mehr möglich) direkt erneut. Muss ich hier von einem Defekt ausgehen oder gibt es etwas, was ich noch versuchen könnte? Belegung: Kanal 1: Beleuchtung Garten, letzte Aktion lt WebUI, gestern, 23 Uhr AUS Kanal 2: Teichpumpe, letzte Aktion, heute, 08:00 Uhr EIN Kanal 3: Heizung, letzte Aktion 10.06., 19:15 Uhr AUS Kanal 4: Entfeuchter Bad, heute 7:45 Uhr EIN Dieser Status (Kanal 2+4 EIN und 1+3 AUS) wird mir auch jetzt noch in der WebUI angezeigt, aber es ist alles aus. Bis auf das Blinken von LED 1 also keinerlei Funktionen mehr. Für schnelle Hilfe wäre ich sehr dankbar! Gruß, Ralf

Elec1435

Aw: Ist es Möglich den eingebauten Temperaturfühler gegen einen anderen zu tauschen

Hallo Eddy, da gibt es leider ein Problem. Der Temperaturfühler ist über Funk mit der Uhr verbunden, jetzt komm's und diese sind nicht mehr lieferbar!! Das heißt man kann nur noch die Uhr gebrauchen ohne Temperaturanzeige! MfG Bernhard-W

Bernhard-W

Aw: Funk-Rollladentaster HM-LC-Bl1-FM

Hallo elkotek, ich bitte um Entschuldigung, dass ich mich so spät melde, aber ich konnte mich erst jetzt wieder darum kümmern. Jedenfalls ist Dein Vorschlag die Lösung für mein Problem - es funktioniert, wie von mir gewünscht. Mein Fehler war wohl, alle Bedingungen in [u]eine[/u] Regel packen zu wollen, nun habe ich für jedes Ereignis eine eigene Regel und nun klappts auch. Auch den CCU3-Neustart habe ich abgefangen, das klappt auch. Vielen herzlichen Dank Ernst

tupau12

Aw: Wie verknüpft man Wandthermostat mit Heizkörperthermostat?

Hallo Markus, selbstverständlich lassen sich die beiden Einzel-Programmbeispiele in ein script zusammenführen. Welches Zeitraster für die Programmtriggerung sinnvoll ist, ist individuell von den örtlichen Gegebenheiten abhängig ( --> wie verteilt sich, bzw. wie unterschiedlich ist die Temperaturverteilung im Raum). Sinnvoll ist immer die zeitliche Abfolge des Triggers über[i] einen eigenen Systemtakt zu realisieren[/i]. Wie z.B. beim HM-TC-IT-WM-W-EU mit den ca. 2,5..3 min. Wenn Du HmIP-Komponenten im Einsatz hast, kann man sich jeden Takt selbst einfach generiert ( von 3min - ca. 765 min --> zyklische Statusmeldung). Mit der [i]integrierten Zeitsteuerung[/i] sollte man keinen Wert unter 15 min wählen. Mit Einsatz von CUxD sind auch kleinere Wert stabil möglich. Eine Vorgehensweise ist hier beschrieben über ---> https://www.homematic-inside.de/software/cuxd ---> CUx-Daemon-Webseite. Die Timer-Beschreibung erfolgt unter Pkt. 5.8.1 (System.Timer...16 Kanäle). Wenn Du damit nicht klar kommen solltest...einfach noch einmal melden.

elkotek

Aw: Autoplay funktioniert nicht

Nein, er nicht drauf reagiert, keine akustische Ausgabe. Es blinkt nur blau und am ende rot.

small1980

Aw: Garagentortaster HmIP-WGC mit Somfy Dexxo Pro io Garagentorantrieb

Hallo zusammen, ich habe gestern den Garagentortaster HmIP-WGC an meinen Somfy Dexxo Pro io Garagentorantrieb per 24v angeschlossen. Nun habe ich das Problem, dass bei 1x Drücken auf den Taster der Antrieb nur klackt, 2. mal drücken und die Lampe am Antrieb geht an, 3. mal drücken und das Tor fährt hoch. Gleiches Szenario über die Fernbedienungen des Antriebs. Klemme ich den Garagentortaster ab, fährt das Tor über die Fernbedienungen ganz normal beim 1. drücken hoch. Hat jemand eine Idee, woran das mit dem 3 Mal drücken müssen des Tasters liegt? Vielen Dank & Grüße Marius

KabaErdbeer

Aw: Kommunikationsprobleme HmIP-MOD-TM und CCU3 (RaspberryMatic)

Ich habe immer Kommunikationsprobleme zwischen diesen beiden Geräten, die Funktion ist nur sporadisch gegeben. Ein Ansteuern des HmIP-MOD-TM Modul führt auf der CCU3 zu einem starken Anstieg des DutyCycle Wertes und die Anwortzeiten sind sehr schlecht. Ich habe schon verschiedenste Sachen ausprobilert (z.B. externe Antenne an CCU3, Standortwechsel, ...), es sind Veränderungen zu beobachten, aber letztlich führt diese nicht zu einer dauerhaften, stabile Verbesserung. Nun zu meiner Frage: Das HmIP-MOD-TM Modul ist für mich über eine "normalen" USB-Anschluß an den Torantrieb angeschlossen. Kann man eine USB-Verlängerung dazwischen stecken, um das Modul ausserhalb des Torantriebsgehäuses zu betreiben? Vielleicht verbessert sich dadurch der Empfang/die Kommunikation.

stclaus63
1 von 2