160-Watt-DC/DC-Wandler mit 98% Wirkungsgrad und 6–36V Eingang

Der DC/DC-Wandler DC160WS von Bicker Elektronik liefert lüfterlos 160 Watt Dauerleistung bei konstant hohem Wirkungsgrad von bis zu 98%. Neben dem ultraweiten Eingangsbereich von 6 bis 36 VDC bietet der kompakte Wandler drei per Jumper wählbare Ausgangsspannungen 12, 19 oder 24 VDC, so dass nahezu jedes entsprechende Single-Voltage-Mainboard oder Rechnersystem versorgt werden kann. Standardmäßig integriert ist ein Verpolungsschutz am Eingang sowie Kurzschluss-, Überspannungs- und Übertemperaturschutz. Zusätzlich steht ein Remote On/Off-Signal-Eingang zur externen Beschaltung zur Verfügung. Der DC160WS ist sowohl für den Einsatz in mobilen Anwendungen im 12- bzw. 24V-Bordnetz, als auch für den industriellen Einsatz sowie für Applikationen mit starken Spannungsschwankungen in 12 bzw. 24 VDC-Versorgungsnetzen bestens geeignet. Das thermisch optimierte Design sorgt für minimale Wärmeentwicklung und hohe Zuverlässigkeit. Zur optimalen Wärmeableitung zwischen den hocheffizienten Leistungsbauteilen auf der Platinenunterseite und dem Chassis der Applikation ist beim DC160WS bereits ein passendes Wärmeleitkissen und 5x Distanzbolzen im Lieferumfang enthalten. Insbesondere die zusätzliche Montagebohrung in der Platinenmitte sorgt für eine dauerhaft sichere thermische Anbindung zum Gehäuse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

(Bild: Bicker Elektronik)