Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Heißluft / Gasbrenner

SMD Tweezer TWZ90 Inkompatibel

Beiträge zu diesem Thema: 5
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

ELV Profi-100-W-Löt-/Entlötstation LF-8800, inkl. Absaugung und Pinzettensatz

Artikel-Nr.: 094517

zum Produkt
SMD Tweezer TWZ90 Inkompatibel
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.08.2019, 10:18
Hallo,
habe mir nun, den lt. Handbuch der LF-8800 kompatiblen Tweezer bestellt, der erste zeigt an der Lötstation "Heizelement Fehler. Diesen habe ich zurück geschickt. Der zweite zeigt das gleiche Problem. Nach Rücksprache mit der technischen Hotline wurde mir mitgeteilt dass der TWZ90 wohl doch nicht kompatibel ist. Nun muss ich den wohl auch zurück schicken.

Ist bei der ELV Edition der Lötstation eine andere Stecker Belegung im Spiel? Schade... Als Techniker wäre es für mich einfach, dem Problem auf die Spur zu kommen, aber aus der Steckerbelegung wird wohl ein Betriebsgeheimnis gemacht.

Jürgen
Aw: SMD Tweezer TWZ90 Inkompatibel
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
08.08.2019, 10:11
Hallo Coffee Junk,

wir haben das die Kompatibilität des SMD-Tweezers Bestellnummer: 094520 an unserem Muster der LF8800 mit einem neu aus dem Lager bestellten Tweezer getestet.
Es wurde kein Fehler angezeigt und die Heizelemente heizten wie gewünscht auf.
An welchen Ausgang wurde der Tweezer angeschlossen?
Hat ein anderer Lötkolben an dem gleichen Ausgang der Station funktioniert?
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: SMD Tweezer TWZ90 Inkompatibel
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.08.2019, 09:10
Hallo,
beide gelieferten Tweezer wurden links am Soldering angeschlossen, da nur dort der Stecker passt.

Wenn dort der Lötkolben angeschlossen ist, funktioniert dieser wunderbar.

Zwischenzeitlich habe ich beide Tweezer wieder zurückgeschickt, zuvor habe ich mal eine Vergleichsmessung der Anschlüsse gemacht, alles ca. Werte:
Lötkolben PIN:
1-2 = 2,3 Ohm
1-3 = 2,0 Ohm
2-3 = 0,9 Ohm
4-5 = 10 Ohm
3-4 = 8 Ohm
Tweezer:
1-2 = 1,4 Ohm
3-4 = 7,7 Ohm
alle anderen Offen

Das ist sehr seltsam, dass ihr da keine Probleme habt??? Hat dann meine Lötstation eine Macke, die nur mit Tweezer auftritt?? (Ist noch Garantie drauf)

MfG Jürgen Wagner
Aw: SMD Tweezer TWZ90 Inkompatibel
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.08.2019, 14:35
Hallo Coffee Junk,

wir bedauern, dass bei der Station ein technischer Defekt vorzuliegen scheint.

Wenn du die Ware direkt bei uns gekauft hast und der Kauf noch nicht länger als zwei Jahre zurück liegt, empfehlen wir, uns die Ware zur Überprüfung einzusenden.

Bitte dabei eine genaue Fehlerbeschreibung und einen Ausdruck dieses Forenbeitrags beilegen.

Dazu kann der Retourenschein verwendet werden.
Sollte dieser nicht mehr vorliegen kann dieser über unseren Kundenservice angefordert werden.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: SMD Tweezer TWZ90 Inkompatibel
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
25.09.2019, 10:04
Da der TWZ90 Bestellnr. 945-20 nur noch bei ebay im Angebot ist, wie sieht es mit der Kompatibilität der Tweezer zur Reworkstation RS-70D (Bestell-Nr. 125152) oder alternativ TWZ120 aus?


Passen Teile der LF-853D, Bestell-Nr. 102785?


Der Ersatzlötkolben XYTRONIC 307A wird als kompatibel zur XYTRONIC LF8800 angegeben, aber passt er auch zur "ELV Edition" und wenn nein, wo liegt der technische Unterschied?


Die Produktpolitik / Ersatzteilversorgung / Informationspolitik ist wirklich bescheiden seitens Xytronic und/oder ELV.
Profil erstellen