Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Spannungsprüfer

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
 
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Uni-Trend Spannungsprüfer UT18D mit LC-Display Uni-Trend Spannungsprüfer UT18D mit LC-Display
(1)
Artikel-Nr. 122725
Der Spannungsprüfer UT18D ist ein universell einsetzbares Prüfgerät für den Elektroinstallationsbereich bis 690 V. Neben Spannungstests sind zahlreiche Zusatzfunktionen verfügbar.

sofort versandfertig Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage2

39,95 € *
testboy Berührungsloser Spannungsprüfer TB 114 testboy Berührungsloser Spannungsprüfer TB 114
Artikel-Nr. 116123
Spannungen berührungslos testen, Unterbrechungen und Defekte finden – das ist das tägliche Brot für diesen kompakten Spannungsprüfer.

sofort versandfertig Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage2

30,61 € *
testboy Steckdosen-Prüfgerät Schuki 1 LCD
Artikel-Nr. 120199
Prüfen Sie unkompliziert, ob Steckdosen, Kabeltrommeln oder Verbindungskabel in 230-V-Anlagen richtig angeschlossen sind. Per Drucktaster kann ein 30-mA-FI-Schutzschalter (RCD) ausgelöst werden.

sofort versandfertig Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage2

67,99 € *
Testboy 30 Sicherungsfinder Testboy 30 Sicherungsfinder
Artikel-Nr. 145172
Der Testboy 30 dient der Zuordnung und Identifizierung von Leitungskreisen in der Elektroinstallation. Zusätzlich ist er als kontaktloser Spannungsfinder einsetzbar.

sofort versandfertig Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage2

99,95 € *
testboy Steckdosen-Prüfgerät Testavit® Schuki® 1A
(1)
Artikel-Nr. 112238
Einfacher kann man einen fachgerechten Test von Steckdosenverkabelungen und Verbindungskabeln nicht ausführen!

sofort versandfertig Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage2

57,20 € *
testboy VDE-Tester 0701/0702 TV 465
Artikel-Nr. 107559
Individuelle oder VDE-Prüfabläufe an Elektrogeräten durchführen, Schnelltests vornehmen – der Testboy TV 465 macht's möglich.

sofort versandfertig Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage2

569,65 € *
testboy Durchgangsprüfer 20
(2)
Artikel-Nr. 094964
Der Testboy 20 ist eine Weiterentwicklung des Testboy 2.

sofort versandfertig Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage2

26,20 € *
BENNING Spannungsprüfer Duspol digital LCD BENNING Spannungsprüfer Duspol digital LCD
Artikel-Nr. 112705
Geeignet für Elektrotechnik, Industrie, Instandhaltung, Service (Fehlersuche), Photovoltaik-/Windkraftanlagen und Hybrid-Fahrzeugtechnik.

sofort versandfertig Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage2

81,05 € *
BENNING Spannungsprüfer DUSPOL expert
Artikel-Nr. 114564
Sicheres Messen auf höchstem Niveau. Geprüft und zugelassen gemäß international gültiger Norm IEC/EN 61243-3 (DIN VDE 0682-401), CAT IV 600 V bzw. CAT III 1000 V.

sofort versandfertig Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage2

53,15 € *
BENNING Spannungsprüfer DUSPOL analog
Artikel-Nr. 114565
Sicheres Messen auf höchstem Niveau. Geprüft und zugelassen gemäß international gültiger Norm IEC/EN 61243-3 (DIN VDE 0682-401), CAT IV 600 V bzw. CAT III 1000 V.

sofort versandfertig Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage2

45,09 € *
testboy Drehfeldtester TV 410
Artikel-Nr. 081329
Zum sicheren Feststellen der Drehfeldrichtung bei elektrischen Anlagen, Motoren etc.

sofort versandfertig Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage2

42,81 € *
testboy Spannungsprüfer TB Profi III LCD testboy Spannungsprüfer TB Profi III LCD
Artikel-Nr. 113173
Der neue Profi III LCD ist ein innovativer, 2-poliger Spannungsprüfer mit breitem Leistungsspektrum aus dem Hause Testboy.

sofort versandfertig Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage2

96,57 € *
testboy Berührungsloser Spannungsprüfer TB 113 testboy Berührungsloser Spannungsprüfer TB 113
(6)
Artikel-Nr. 094999
Kontaktlose Spannungsprüfer funktionierten bisher nur bei höheren Spannungen. Dieser signalisiert schon Spannungen ab 12 V AC! Damit ist er z. B. bei der Fehlersuche an Niederspannungs-Lichterketten, 12-V-Halogeninstallationen, in der...

Voraussichtliche Lieferzeit: 1 Woche

26,57 € *
BENNING Steckdosentester SDT 1 für PE-Fehlererkennung BENNING Steckdosentester SDT 1 für PE-Fehlererkennung
(2)
Artikel-Nr. 127111
Prüfen Sie Installationen ganz einfach auf Verdrahtungsfehler – besonders in Bestandsinstallationen, aber auch bei Um- und Neubau kommt es immer wieder zu Fehlverdrahtungen, die schwerwiegende Folgen haben können. Der SDT1 ist das...

Voraussichtliche Lieferzeit: 1 Woche

44,69 € *

Universaltester in der Elektrotechnik – Spannungsprüfer

Bei Arbeiten in der Elektronikmesstechnik oder der Installationsmesstechnik, aber auch in anderen Bereichen wie der Kfz-Technik und der Solartechnik ist die Klasse der im Oberbegriff als Spannungsprüfer bezeichneten Testgeräte eines der wichtigsten Werkzeuge. Diese Geräte arbeiten je nach Ausführung als Spannungsprüfer, Phasenprüfer, Stromprüfer, Durchgangsprüfer, als berührungslose, ein- oder zweipolige Spannungsprüfer, Steckdosentester oder Sicherungsfinder.

Wie funktioniert ein Spannungsprüfer?

Die einfachsten Spannungsprüfer beruhen allein auf dem Prinzip des definierten Erdschlusses gegen ein spannungführendes Bauteil. Das kennen wir in Form des Elektro-Schraubendrehers mit integriertem Spannungsprüfer oder auch Phasenprüfer genannt. Berührt dessen metallische Spitze ein stromführendes Bauteil (Phase), wird die Spannung über einen Schutzwiderstand, eine Glimmlampe und einen Metallkontakt über den Finger/Körper des Menschen gegen Erde geleitet. Hierbei tritt ein sehr geringer, nicht gesundheitsschädlicher Strom auf, der die Glimmlampe zum Leuchten bringt.

Berührungslose Spannungsprüfer arbeiten mit dem elektrischen Feld eines stromdurchflossenen Leiters. Ihre Spitze muss nur in die Nähe eines wechselspannungsführenden (im Idealfall lastführenden) Leiters gebracht werden. Über eine Empfangsspule wird eine Spannung induziert, die eine Anzeige betreibt. Im einfachen Fall ist dies eine Leuchtanzeige ähnlich des Phasenprüfers – im komfortablen Fall eine stromsparende Digitalanzeige.

Komfortable Geräte dieser Art wie z. B. der testboy erkennen Wechselspannungen auch ohne Stromfluss und können so sehr einfach und punktgenau auch Unterbrechungen, Sicherungsausfälle, Kabelbrüche und defekte Bauteile erkennen. Derartige Spannungsprüfer können auch je nach Ausführung in einiger Entfernung zum spannungsführenden Bauteil Spannungen detektieren und so z. B. auch bis zu einem gewissen Maß Leitungsführungen unter Putz detektieren.

Spannungsprüfer mit direkter Spannungsanzeige, meist als zweipoliger Spannungsprüfer (bzw. 2-poliger-Spannungsprüfer) ausgeführt, ermöglichen bereits die grobe Anzeige der anliegenden Spannung über LEDs oder ein LC-Display. Daneben können sie auch als Durchgangstester, Bauteiltester und z. B. auch als Fi-Tester arbeiten. Dabei lösen sie auf Tastendruck einen definierten Fehlerstrom gegen Erde (PE) aus, der wiederum einen Fehlerstromschutzschalter (Fi) zum Auslösen bringt. Führende Markenprodukte sind hier testboy, Benning/Duspol und Uni-Trend.

Spezialisten – Steckdosen-Prüfgeräte

Bei Installation und späterem Betrieb von Steckdosen sowie auch bei Verlängerungen oder Kabeltrommeln etc. können zahlreiche Fehler auftreten – falsche Leiterzuordnungen (Verdrahtungsfehler), Schlüsse, Unterbrechungen, veraltete Installationen im Bestandsbau (z. B. „Hamburger Schaltung“) und fehlende Schutzleiter sind nur einige davon. Ein Steckdosentester bringt hier blitzschnell Aufschluss. Er analysiert die Verdrahtung, das Anliegen von Spannungen, den richtigen Schutzleiteranschluss, kann je nach Ausführung den Fi testen und auch die anliegende Netzspannung anzeigen.

Richtig gezählt? – Drehfeldtester

Im einphasigen Stromnetz ist es für den Betrieb der anzuschließenden Geräte unwichtig, wie herum der Stecker in der Steckdose steckt.

In mehrphasigen Stromversorgungssystemen hingegen ist es essentiell, die richtige Reihenfolge des Anschlusses von Phasen und Nullleitern einzuhalten, da die hier anzuschließenden Geräte und Maschinen eine genau definierte Reihenfolge der Phasen (die Drehfeldrichtung) erwarten. Drehfeldtester sind auf diese Prüfung spezialisiert. Sie zeigen nicht nur das Vorhandensein der Phasen an, sondern weisen auch die Drehfeldrichtung der Installation aus.

Bringen Ordnung ins System – Mehrteilige Tester

Im Bestandsbau kommt es immer wieder vor, dass Leitungskreise kaum oder nicht entsprechenden Absicherungen zuzuordnen sind. Nachträgliche Installationen, ungenügende Beschriftung und andere Mängel treten hier zu Tage. Hier gibt es spezielle Leitungstester, die Signale in einen Leitungskreis einspeisen und mit dem zugehörigen Empfangsteil diese Signale in der Verteilung oder generell am anderen Leitungsende identifizieren.

Derartige Tester gibt es für nicht angeschlossene Signalleitungen wie etwa für die Suche in mehrpoligen Leitungen, die vielleicht zudem noch mehrfach verteilt und so etwa über Leitungsfarben nicht mehr zuzuordnen sind.

Es gibt auch so genannte Sicherungsfinder, die in spannungsführenden Stromkreisen einsetzbar sind und über berührungslose Empfänger das von einem Sender eingespeiste Signal identifizieren können.

Werkzeug für Profis – VDE-Tester

Für die in vielen Bereichen gesetzlich vorgeschriebene periodische Prüfung ortsveränderlicher Geräte stehen spezielle, mobile Testgeräte zur Verfügung, mit denen alle Testkriterien und Prüfabläufe einer VDE-Prüfung abzuarbeiten sind. Komfortabel ausgestattete Geräte dieser Art verfügen zusätzlich über Datenlogger, Schnittstellen und PC-Software, um die Prüfungen und deren Ergebnisse dokumentieren zu können.