ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.

MAX! Wandthermostat WT+

29,95 €

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferzeit: 1 Woche

  • 105679
  • 4047976056798
So steuern Sie ganz komfortabel bis zu 8 MAX!-Heizkörperthermostate in einem Raum mit nur einem Tastendruck. Raumregelung auch ohne MAX! Cube möglich.
So steuern Sie ganz komfortabel bis zu 8 MAX!-Heizkörperthermostate in einem Raum mit nur einem... mehr

Mit dem neuen MAX!-Wandthermostat WT+ können Sie entscheiden, ob Sie eine Ein-Raum-Lösung oder eine Zentralsteuerung für Ihre Wohnung bzw. Haus realisieren möchten.

1. Raumregelung mit MAX!-Wandthermostat WT+

  • Bis zu 8 MAX!-Funk-Heizkörperthermostate und bis zu 8 MAX!-Funk-Fensterkontakte anlernbar
  • Einstellung der Temperatur-Schaltpunkte über den MAX!-Wandthermostat WT+ – kein PC erforderlich
  • Ausbaubar auf komplette Heizungssteuerung im Haus/in der Wohnung mit MAX! Cube LAN-Gateway

2. Heizungssteuerung im ganzen Haus/Wohnung mit MAX!-Wandthermostat WT+

  • MAX! Cube LAN-Gateway erforderlich
  • Einstellung der Temperatur-Schaltpunkte via MAX! Local Software auf Ihrem Computer
  • Fernsteuerung via Smartphone und Internet möglich
  • Bis zu 8 MAX!-Funk-Heizkörperthermostate und bis zu 8 MAX!-Funk-Fensterkontakte pro MAX!-Wandthermostat WT+ anlernbar 
  • NEU:  IST-Temperaturanzeige in der PC-Software, im Portal und in der Smartphone-App

Die Ausstattungsmerkmale im Überblick

  • Komfortable Wärme beim Betreten eines Raums mit nur einem Tastendruck: Bis zu 8 MAX!-Heizkörperthermostate und bis zu 8 MAX!-Funk-Fensterkontakte in einem Raum können zentral gesteuert werden (beim Betrieb über MAX! Cube LAN-Gateway maximal 50 Komponenten über alle Räume anlernbar)
  • 2 Betriebsmodi: entweder in MAX! Cube LAN-Gateway einbuchbar oder Funk-Raumregelung ohne PC- und Internetsteuerung mit maximal 8 MAX!-Funk-Heizkörperthermostaten
  • Keine Verkabelung dank Batteriebetrieb – bis zu 2 Jahre Betrieb mit einem Batteriesatz
  • Boost-Taste sorgt für sofortiges Aufheizen aller Heizkörper im Raum
  • Großes, gut ablesbares LC-Display
  • Dauerhafte Anzeige der Raum-/Solltemperatur
  • Programmierung von Komfort- und Absenktemperatur
  • Wechsel zwischen Automatik- und manuellem Betrieb
  • Integrierte Urlaubs-/Partyfunktion
  • Einfache Montage im mitgelieferten Wechselrahmen oder integrierbar in gängige Schalterserien
  • Einfache Integration in gängige Schalterserien folgender Hersteller: Berker (S.1, B.1, B.3, B.7 Glas), Gira (System 55, Standard 55, E2, E22, Event Espirit), Merten (1-M, Atelier-M, M-Smart, M-Arc, M-Star, M-Plan), Jung (A500, AS 500, A plus, A creation) und Eslo (Joy)
  • Abmessungen (B x H x T): 86 x 86 x 21,5 mm
  • Einbaumaß: 55 x 55 mm
Lieferumfang mehr
  • MAX!-Wandthermostat WT +
  • Wechselrahmen
  • Montageplatte
  • Montagematerial (2x Schrauben, 2x Dübel, 4x Senkschrauben, 2x Klebestreifen)
  • Bedienungsanleitung
Benötigt: 2 x Alkali-Mangan-Batterie Micro LR03 / Micro AAA, im Lieferumfang enthalten.
Tech. Daten mehr
Wochenprogramm
Ja
Forum mehr
1 von 3
Thema Antworten Zugriffe Letzer Beitrag

Zusammenspiel Wandthermostat und Heizungsregler

von alexanderdap
8 183 afoeder

Plötzlich 21 Grad ?!

von prof.schmalle******
0 66 prof.schmalle******

Steuerung Fussbodenheizung

von marscher
3 79 siradlib

Optisch am besten passendes Schalterprogramm?

von Chefvernetzer
3 61 ELV - Technische Kundenbetreuung

Reichweite Max! Cube

von zumwaldschrat
1 77 ELV - Technische Kundenbetreuung

MAX! Wandthermostat SW 1.0 oder 1.2

von p.goran**********
1 75 ELV - Technische Kundenbetreuung

MAX! Wandthermostat heizt weit über eingestellte Temperatur!

von 560671
9 79 ELV - Technische Kundenbetreuung

Anzeige Tagesprogramm

von andre74
1 56 ELV - Technische Kundenbetreuung

^

von NNorbert
1 56 ELV - Technische Kundenbetreuung

Zwei Räume mit einem WT+ absenken

von r0b
2 62 Cruiser79

Max Wandthermostat - Homematic Raumregler

von Lars*
4 71 Lars*

Temperaturmeßabstand und Hysterese

von peterwo
1 79 ELV - Technische Kundenbetreuung
1 von 3
Neuen Forenbeitrag schreiben
FAQ
FAQ mehr
Was ist beim Einsatz des MAX! Funk-Wandthermostat zu beachten?
Es ist beim Einsatz des MAX! Funk-Wandthermostaten darauf zu achten, dass die angelernten Max! Heizkörperthermostate ohne + einen Firmware-Stand von Version 1.5 oder höher aufweisen. Max! Heizkörperthermostate mit + werden bereits ab der Firmware 1.0 oder höher unterstützt. Sie können den Firmware-Stand der Max! Heizkörperthermostate herausbekommen, indem Sie die Batterien aus dem Max! Heizkörperthermostat für etwa 30 Sekunden entnehmen und anschließend erneut einlegen. Der Firmware-Stand wird Ihnen nach dem Einlegen der Batterien kurzzeitig im Display des Max! Heizkörperthermostat angezeigt.
Zuletzt angesehen