ELVforum Nutzungsbedingungen

1. Einleitung

Herzlich Willkommen bei dem „Technik-Netzwerk“ von ELV. Wir bedanken uns für Ihr Interesse. Sie können sich bei uns unter einem Pseudonym registrieren und nach der Registrierung ein persönliches Profil erstellen, welches auch Ihre Interessen und Fachgebiete darstellen kann. Sie können ferner neue und interessante Menschen mit gleichen Interessengebieten kennenlernen, als Kontakte hinzufügen und Nachrichten schreiben. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

2. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen der „ELV Elektronik AG“ als Betreiber des „Technik-Netzwerks“ und den Nutzern des Technik-Netzwerks. Die Nutzungsbedingungen gelten für die gesamte Nutzung des Technik-Netzwerks (u.a. für die Gestaltung des Profils, für die Nutzung aller Funktionen und für die Kommunikation mit anderen Nutzern), solange dies in den Nutzungsbedingungen oder in einzelnen Bereichen des Technik-Netzwerks nicht explizit anders geregelt ist.

Mit der Registrierung der bei der ELV Community / bzw. mit der Nutzung der ELV Community stimmen Sie diesen allgemeinen Nutzungsbedingungen ausdrücklich zu.

3. Registrierung eines Profils

Für die Erstellung eines Profils ist eine Registrierung erforderlich. Bei der Registrierung wählen Sie einen Mitgliedsnamen (Pseudonym), geben Ihre E-Mail-Adresse an, ein Zugangspasswort, das Geschlecht, das Geburtsdatum, Ihr Land und Ihren Wohnort an.

Ein Anspruch auf Registrierung besteht nicht. ELV kann die Registrierung ohne Angabe von Gründen ablehnen. Das Technik-Netzwerk behält sich vor, das Profil zu sperren, wenn dieses anstößige Elemente enthält, gegen den Jugendschutz verstößt oder möglicherweise in Teilen die Rechte von Dritten verletzt, wie zum Beispiel durch pornografische bzw. sexistische oder diskriminierende Elemente, durch Nutzungen von Marken- und Firmennamen sowie durch politische Aussagen insbesondere extremistischer Gesinnungen.

Das Technik-Netzwerk sendet Ihnen zur Verifikation Ihrer Registrierung unverzüglich eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse zu. Diese E-Mail enthält einen Aktivierungslink. Mit der Bestätigung des Links können Sie Ihr Profil auch zur Kommunikation mit anderen Profilen nutzen.

Der Nutzung trägt bei Registrierung ein Passwort ein. Außerdem beantwortet er eine Sicherheitsfrage. Es ist nicht erlaubt, Dritten die Nutzung des Technik-Netzwerks mit Ihren Daten zu ermöglichen. Sie sind verpflichtet, Ihr Passwort und die Antwort auf die Sicherheitsfrage geheim zu halten und nicht an Dritte weiterzugeben oder mit diesen das Passwort gemeinsam zu nutzen. Sollte eine andere Person von Ihrem Passwort oder der Antwort auf die Sicherheitsfrage Kenntnis erlangen, ändern Sie dieses unverzüglich. Sollten Sie der Meinung sein, dass eine dritte Person Ihr Profil widerrechtlich benutzt, informieren Sie uns hierüber unverzüglich unter info@elv.com.

4. Nutzung des Technik-Netzwerks

Das Technik-Netzwerk bietet Ihnen eine Infrastruktur für Kommunikation, Präsentation und Vernetzung. Es besteht aber kein Anspruch auf eine dauerhafte Verfügbarkeit des Technik-Netzwerks. Serverausfälle, Wartungsarbeiten etc. sind ggfs. zu akzeptieren.

Die Nutzung ist jederzeit beidseitig auch ohne Angaben von Gründen kündbar. Profile können durch den Profilinhaber jederzeit gekündigt werden. Ein Löschung erfolgt nach Eingabe des korrekten Passwortes und der Bestätigung durch Mausklick.

Sollten wir das Profil sperren (auf Wunsch des Profilinhabers oder aufgrund eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen), erfolgt eine Löschung nach 14 Tagen.

Im Falle monatelanger Inaktivität hat das Technik-Netzwerk das Recht das inaktive Profil zu löschen. Mit der Löschung werden alle Daten, die Sie in Ihrem Profil angegeben haben endgültig gelöscht. Von dieser Löschung sind Aktivitäten außerhalb Ihres Profils ausdrücklich ausgenommen. Eine aufgrund einer Kündigung erfolgten Löschung des Nutzerprofils kann nicht rückgängig gemacht werden. Die Kündigung kann auch schriftlich erfolgen und ist dann zu richten an die „ELV Elektronik AG, Maiburger Straße 29 – 36, 26739 Leer". In diesen Fällen muss zum Nachweis der Berechtigung die Sicherheitsfrage beantwortet werden.

5. Rechte und Pflichten bei der Nutzung von der ELV Community

Jeder Nutzer ist für eine von ihm bzw. über sein Profil eingestellten, produzierten und publizierten Inhalte selbst verantwortlich. Bei der Nutzung der ELV Community sind immer die geltenden Gesetze zu befolgen. Verboten sind insbesondere:

  • Pornografische Inhalte
  • Cybermobbing oder Stalking
  • Inhalte, die dem Jugendschutz widersprechen
  • Gewaltdarstellungen oder kriegsverherrlichende Inhalte
  • Verherrlichung von Drogen und Rauschmitteln 
  • Anforderung / Anleitung zu Straftaten
  • Radikale, extremistische oder diskriminierende Inhalte (egal ob politische, religiöse oder weltanschaulicher Art, auch die Nutzung entsprechender Symbole, Zeichen oder Zahlencodes, auch wenn diese Inhalt noch nicht strafbar sind).
  • Verbreitung politischer Propaganda
  • Parteienwerbung ist untersagt.
  • Volksverhetzung

Der Nutzer stellt sicher und erklärt hiermit, dass ihm für alle von ihm eingestellten Inhalte die entsprechenden Nutzungsrechte zustehen und Rechte Dritter (gewerbliche Schutzrechte, Urheberrechte und Persönlichkeitsrechte) der Nutzung nicht entgegenstehen. Dem Technik-Netzwerk steht es frei, bei Anhaltspunkten für eine Verletzung von Rechten Dritter im Zweifel diese fraglichen Inhalte zu löschen und/oder das verantwortliche Profil zu sperren bzw. zu löschen.

Die Nutzung der Profile erfolgt nur für private Zwecke. Eine kommerzielle Nutzung für Werbung und Verkauf ist untersagt. Ohne die ausdrückliche Genehmigung durch das Technik-Netzwerk ist ferner die Nutzung von Software wie Autoreloader, Linkchecker, Automatisierungsskripte oder Skripte, die andere IP-Daten auslesen sowie der Einsatz von Computerprogrammen zum Auslesen von Daten wie zum Beispiel Crawlern (alias Spider oder Robot) nicht erlaubt. Schließlich sind jegliche Aktionen, welche die Sicherheit des Technik-Netzwerks und/oder seinen Nutzern gefährden untersagt (Hackerangriffe, Flooding, Phishing, das Anwenden oder Verbreiten von Viren, Würmern oder Trojanern, Brute-Force-Attacken, DoS-Attacken auf den Server, das Ausnutzen etwaiger Sicherheitslücken, das Zugänglichmachen und/oder die Weitergabe interner Informationen, das unerlaubte Betreten interner bzw. nicht frei zugänglicher Bereiche, die Beschaffung und/oder Weitergabe von Personendaten, Angriffe gegen Moderatoren oder Administratoren, die unerlaubte Nutzung und/oder Weitergabe fremder Profile sowie sämtliche Aktionen, welche Ähnlichkeiten zu den eben genannten aufweisen).

6. Rechte der ELV Community

Alle von den Nutzern eingestellten Inhalte werden von dem Technik-Netzwerk grundsätzlich nicht proaktiv kontrolliert. Das Technik-Netzwerk hält sich jedoch die Berechtigung vor, Inhalte zu kontrollieren und im Verdachtsfalle einer Nutzung entgegen der Nutzungsbestimmungen ggfs. auch im nicht-öffentlichen Bereich einzusehen. Bei positiver Kenntnis darüber, dass durch Inhalte von Nutzern bzw. durch Verlinkungen Rechte verletzt werden, wird das Technik-Netzwerk diese Inhalte / Verlinkungen innerhalb einer angemessenen Zeit entfernen und alle möglichen und zumutbaren Vorkehrungen treffen, um eine identische Rechtsverletzung für die Zukunft zu unterbinden.

Es besteht keinerlei Rechtsanspruch auf eine Mitgliedschaft bei dem Technik-Netzwerk. Es gilt das Hausrecht, von dem sowohl die Administratoren als auch die Moderatoren jederzeit Gebrauch machen können. Das Technik-Netzwerk hat das Recht, Inhalte ganz oder teilweise unverzüglich zu löschen, wenn diese gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen oder durch diese eine Rechtsverletzung droht.

Das Technik Netzwerk behält sich das Rech vor, einzelne Forenbeiträge als sogenannte „Testimonials“ zu Werbezwecken in weiteren Print- und Onlineangeboten von ELV zu verwenden. Der Nutzer erklärt hierzu sein Einverständnis.

Der Nutzer erklärt sich ferner mit der Einblendung von Werbeinhalten einverstanden. Es besteht kein Anspruch auf eine teilweise oder vollständige Ausblendung solcher Inhalte. (Auf dem Technik-Netzwerk werben auch Dritte für deren Produkte und Dienstleistungen. Diese Werbung ist als solche gekennzeichnet.)

7. Haftungsfreistellung durch den Nutzer

Der Nutzer stellt Technik-Netzwerk von sämtlichen Ansprüchen frei, die Dritte gegen das Technik-Netzwerkaufgrund einer Verletzung durch den Nutzer geltend machen, sofern es sich bei der Verletzung um einen Verstoß gegen gesetzliche Vorschriften, gegen Rechte Dritter oder gegen die Nutzungsbedingungen handelt. Der Nutzer hat dann die Kosten einer notwendigen Rechtsverteidigung des Technik-Netzwerks zu tragen. Darüber hinaus gehende Schadensersatzansprüche des Technik-Netzwerks gegen den Nutzer bleiben davon unberührt. Diese Verpflichtung des Nutzers gilt nicht, sofern der Nutzer die Verletzungen nicht zu treten hat.

8. Datenschutz

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch das Technik-Netzwerk richtet sich nach den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen und der Datenschutzerklärung, der Sie für eine Nutzung ebenfalls zustimmen müssen. Das Technik-Netzwerk weist ausdrücklich darauf hin, dass veröffentlichte Inhalte einer großen Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden und auch von Suchmaschinen wie Google angezeigt werden können (abhängig von den Einstellungen).

Jeder Nutzer hat für die Sicherung seiner eingestellten und gespeicherten Inhalte selbst Sorge zu tragen. Das Technik-Netzwerk übernimmt keine Haftung für einen möglichen Datenverlust. Das Technik-Netzwerk trifft alle zumutbaren und möglichen Vorkehrungen gegen widerrechtlichen Zugriff der Daten auf den Servern des Technik-Netzwerks. Eine Haftung des Technik-Netzwerks gegen solche widerrechtlichen Zugriffe wird ausgeschlossen.

9. Haftung des Technik-Netzwerks

Das Technik-Netzwerk haftet nicht für die von den Nutzern oder Dritten eingestellten Inhalte. Ebenso wenig übernimmt das Technik-Netzwerk die Haftung für einen evtl. Missbrauch der von Nutzern eingestellten Inhalte durch andere Nutzer oder Dritte. Schließlich haftet das Technik-Netzwerk nicht für technisch bedingte Übertragungsverzögerungen oder Ausfälle. Das Technik-Netzwerk und Erfüllungsgehilfen haften bei vertraglichen und deliktischen Pflichtverletzungen nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, soweit nicht eine Kardinalpflicht betroffen ist und keine zwingende gesetzliche Regelung entgegensteht. Soweit rechtlich zulässig, haftet das Technik-Netzwerk und ihre Erfüllungsgehilfen nur bis zur Höhe des typischerweise vorhersehbaren Schadens.

10. Änderungen der Nutzungsbedingungen

Das Technik-Netzwerk behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen ohne Angabe von Gründen zu ändern. Wir werden Sie rechtzeitig über Änderung bei dem die Aktualisierung folgenden Besuch des Technik-Netzwerks informieren und Ihre Zustimmungen zu den geänderten Nutzungsbedingungen erfragen. Widersprechen Sie nicht, geltend die Nutzungsbedingungen als angenommen. Bei einem Widerspruch endet die Mitgliedschaft.

11. Schlussbestimmungen

Sollte eine dieser Bestimmungen der Nutzungsbedingungen unwirksam oder nicht durchführbar sein, tritt an ihre Stelle die gültige oder durchführbare Bestimmungen, die dem Rechtsgedanken der unwirksamen oder nicht durchführbaren Bestimmung am nächsten kommt. Für diese Nutzungsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen dem Nutzer und des Technik-Netzwerks gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Soweit zulässig, wird als Gerichtsstand für alle sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten Hamburg vereinbart. Im übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.