ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

AREXX Bausatz Elektronisches Piano CP-01K

19,45 €

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferzeit: 4 Wochen

  • 101835
  • 8717371230418
Der kleine, universelle Musik-Synthesizer zum selberbauen!
Der kleine, universelle Musik-Synthesizer zum selberbauen! mehr

Ein kleiner Alleskönner - komplettes Mini-Piano

  • 15 weiße und 10 schwarze Tasten
  • 8 Tonarten
  • Melodienspeicher für die gespielten Melodien (bis zu 50 Tastenanschläge)
  • 15 vorinstallierte  Melodien
  • 16 Schlagzeugmodi und 15 Tempomodi
  • 16 Instrumente, z. B. Harfe und Orgel, eine Sustain- und eine Vibratofunktion
  • Tonumfang beträgt 2 Oktaven (F bis F`)
  • Lautstärke in 15 Stufen einstellbar
  • LED blinkt passend zur Musik
Beurteilungsüberblick
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
3
4
1
3
1
2
0
1
0
Durchschnittsbewertung
Gesamt
4.4
5 Bewertungen
verifizierter Verkauf 17.01.2018

Man muss es als Spielzeug ansehen. Allein mit dem Sythesizer IC kann man etliche Musik Experimente machen. Der beigelegte IC Sockel erschwert die Platinenbestückung. Bis der drin ist..Hat natürlich den Vorteil dass im Fehlerfall der IC schnell ausgetauscht ist.Der beigelegte Lautsprecher wurde von mir direkt durch einen 16 Ohm LS ersetzt. Bei 4-8 Ohm zerrt und plärrt das Gerätchen. Von einer Reinigung der Platine mit LR-Spray rate ich ab weil die Platine so richtig klebrig und verschmiert aussieht. Also ordentlich löten und gut ist. Der Piano hat auf Anhieb funktioniert !Allein der Unterhaltungsfaktor ist das Geld wert

verifizierter Verkauf 26.12.2017

Alle, die ein wenig mit dem Löten vertraut sind und über einen entsprechenden Lötkolben verfügen, ist dieser Bausatz schnell in ein paar Stunden fertig zu stellen. Die Beschreibung istverständlich und auf der Platine sind die entsprechenden Bauteile ausgedruckt, so dass eigentlich keine Fehler entstehen dürften. Das Piano funktioniert ganz gut, einziger Kritikpunktist, dass der Lautsprecher etwas klirrt auch ein Austausch mit einem anderen Lautsprecherbrachte kein allzu grosse Besserung. Trotzdem, für den Preis ein schöner Bausatz. M.N.

verifizierter Verkauf 04.01.2017

Ein wunderbarer Bausatz für etwas gehobenere Lötfans,wobei einem nicht die Zeit im Nacken sitzen darf.Ein vollwertiges kleines Piano mit sehr vielen Möglichkeiten zur Klanggestal-tung.Meine "Großen Kinder" hatten sehr viel Spass mit diesemTeil!Übersichtlicher Schaltplan und der diversen Bauteile.Selbst als Hingucker macht es was her.Verpackung,Lieferung, Preis sind OK.PS.:im Schaltplan ist der Schiebe-Ein-Schalteran der verkehrten Stelle eingezeichnet.Auf Platine ist es OK. Danke und gutes Gelingen beim Aufbau...

verifizierter Verkauf 18.03.2012

Dieser Bausatz ist mit etwas Geduld, ohne große Vorkenntnisse, erfolgreich aufzubauen. Die Anleitung ist gut verständlich und bebildert. Man ist recht erstaunt, was dann aus dem Mini-Piano herauszuholen ist. Es ist auch ein schönes Geschenk für musikbegeisterte Freunde.

verifizierter Verkauf 14.12.2011

Der Bausatz des elektronischen Piano CP-01K:Verpackung:-optisch sehr ansprechend,da dezente Motive aus der Musik verwendet wurden-Gerätebeschreibung in mehreren Sprachen,vorallen Deutsch-Darstellung der einzelnen Bauteile-symbolische Darstellung der benötigten WerkzeugeBausatzaufteilung: -sämtliche elektronische Bauelemente sind in einer stablien "Blisterpackung" aufbewahrt und somit vor mechanischen Einflüssen geschützt.-Platine und Abdeckung werden in Folie verpackt geliefert.-Bedienungsanleitungen in den Sprachen Deutsch und EnglischZusammenbau des Bausatzes:Die Anleitung beginnt mit der Liste der benötigten Werkzeuge und Hinweise für die richtigen Löttechnik.Weiter geht es mit der Vorstellung den einzelnen elektronischen Bauteilen mit Hinweisen auf die richtige Einbaulage und Werteerkennung der Bauteile.Hier muss man noch festhalten,dass der Kondensator C4 laut Bauteil ein 100µF-Kondensator ist und nicht wie in der Beschreibung ein 10µF-Kondensator.Desweiteren ist der Lautsprecher nach Einbau etwas beweglich.Doch keine Panik,das Piano funktioniert trotzdem.Bei der Beschreibung der mechanischen Bauteilen ist hizuzufügen,dass man beim Befestigen des Batteriehalters mittels Mutter auf der Platinenoberseite aufpassen muss,dass man nicht "abrutscht" und den Anschluss des Widerstandes R11 beschädigt und sich später wundert warum das Gerät nicht funktioniert. Im Großen und Ganzen ist der Bausatz leicht aufzubauen und sehr verständlich dargestellt.Die Beschreibung für Funktionstest,Tastenfunktionen und Begriffserklärungen sind sehr verständlich gehalten.Einen Schaltplan gibt es auch.Fazit: Ein Bausatz,den jeder Elektronikbegeisterte mit etwas Löterfahrung funktionsfähig zusammen bekommt und hinterher einen sehr schönen Blickfang erhält.Dafür fünf Sterne.

Lieferumfang mehr
Benötigt: 3 x Alkali-Mangan-Batterie Mignon LR6 / Mignon AA
Zuletzt angesehen